Logo FunzoneDie Grundidee der "offenen Turnhallen" ist es, für Kinder und Jugendliche neue Spiel- und Freiräume zu schaffen. Ob aus Perspektive der Gesundheit, der Integration oder einfach für ein gutes und tolerantes Zusammenleben in der Gemeinde, es braucht Raum, um sich zu treffen und sich zu bewegen. Dafür arbeiten wir seit 12 Jahren.

Hinter dieser Kinder- und Jugendarbeit mit Sport steht die Stiftung idée:sport. Sie ist die Folgeorganisation des Fördervereins Midnight Projekte Schweiz.


Trägerschaft:
Verein offene Jugendtreffs Küssnacht

Ein gemeinsames Projekt von:
Bezirk Küssnacht / Fachstelle für Gesellschaftsfragen / Jugendhaus Oase / Blauring / Jungwacht / Kulturverein KUDKula / Rotaryclub Küssnacht-Rigi-Meggen / Turnverein Küssnacht / Italienischer Elternverein / Gönnervereinigung Giesser / Korbball Küssnacht

Mit der Unterstützung von:
Schwyzer Kantonalbank / Raiffeisenbank am Rigi / Kanton Schwyz / Bundesamt für Gesundheit (Tabakpräventionsfonds) / Sparkasse Schwyz / Kost Holzbau AG Küssnacht / Annen Architektur AG Küssnacht